KS - rot

PVC-Getränkespiralschlauch mit roter Spirale geeignet für Wein, Saft, Most, Sekt AfG, und alkoholische Getränke (max. 20%ig. Vol.).
  • flexibel, robust, knickstabil, leicht im Gewicht
  • transparent mit roter Hart-PVC-Spirale
  • Alkohol bis max. 20%ig. Vol.
  • nicht geeignet für oel-u. fetthaltige Getränke und Lebensmittel

Geeignet nach EU-Verordnung 1935/2004 und 10/2011 für den Kontakt mit Lebensmitteln, die einen Simulanzmittel Mirgrationstest A B C erfordern, A BC Migrationstest bei +40°C. für 24 Stunden durchgeführt.

Innenseele: PVC, (weich), transparent, glatt
Aussendecke: PVC, rote hart-PVC-Spirale
Betriebsdruck * : „BD“ siehe unten (bar/+20°C.)
Temperatur: -10°C. - max.+60°C. / Medium max. +40°C.

Saug- u. Druckschlauch

vakuumfest durch außenliegende Hart-PVC-Spirale

NW mmAbmessung Innen & WandstärkeInnen Ø in mmAußen Ø in mmArtikel-Nr.Betriebsdruck (+20°C)Vakuum (+20°C)Biegereadius (min.) +20°CGewicht ca. kg/mRollenlänge (m)
2525 x 3,8 mm25 mm32,6 mm170150258 bar *0,9 bar175mm0,450 m
3232 x 4,0 mm32 mm40,0 mm170150328 bar *0,9 bar220 mm0,5250 m
4040 x 4,5 mm40 mm49,0 mm170150408 bar *0,9 bar260 mm0,7550 m
5050 x 5,4 mm50 mm59,0 mm170150508 bar *0,9 bar325 mm1,0050 m
6563 x 6,0 mm63 mm75,0 mm170150656 bar *0,9 bar400 mm1,5750 m
Andere Abmessungen auf Anfrage.Die Druck- u. Vakuumangaben beziehen sich auf Raumtemperatur +20°C und ausreichendem Biegeradius

Das Lieferprogramm der BONI GmbH

Alle Details zu den im Lieferprogramm der BONI GmbH befindlichen Schläuchen, Schlaucharmaturen und Zubehören finden Sie im zugehörigen Produktkatalog. Wir haben Ihnen diesen Katalog als E-Book aufbereitet.

* Bitte beachten:
Der angegebene Betriebsdruck (BD) bei den PVC-Spiralschläuchen ohne Gewebeeinlage bezieht sich auf einen minimalen kurzfristigen statischen Druck bei +20°C., nicht ausgelegt auf Dauerdruck oder dynamischen Druck. Mehrfache Druckbeanspruchung führt zu eine Schwächung des Schlauchmateriales und reduziert die Lebensdauer.

Weichmacher und PVC:
PVC-Schläuche enthalten „Weichmacher“. Bei speziellen Durchfussmedien (Produkte) ist daher Vorsicht geboten, die gegfls. die Weichmacher herauslösen können. ! (Alkohole, Fette, Oele. Heißwasser... ) Bitte beachten Sie auch die Vorgaben b.z.w.. die Gesetzliche Regelung für den Einsatz von PVC-Schläuchen für das zu fördernde Medium/Produkt.


Beim Einsatz von Dampf, Reinigungs-, und Desinfektionsmittel, kontaktieren Sie bitte im Zweifelsfalle unsere techchnische Beratung, Hohe Druckbelastung und/oder Temperaturbelastung führen zu einer Verkürzung der Lebensdauer des Schlauchmateriales. Im Interesse von Sicherheit und Lebensdauer von Schläuchen und Schlauchleitungen sind unsere „ Wichtigen Hinweise für Schläuche und Schlauchleitungen“ Vorbehandlung - Betriebsbedingungen - Betriebsanleitung - Einbauhinweise und Beständigkeit dringend zu beachten. Der Inhalt und die Angaben in diesem Datenblatt sind unverbindlich und dienen ausschließlich zur Information.


Diese Webseite verwendet nur eigene, sogenannte Session-Cookies welche zum einwandfreien Betrieb dieser Website nötig sind. Das bedeutet es fließen keine Daten zu externen Stellen. Datenschutzinformationen